The Power Of Money

avec Kurt & Lis Buehlmann

Aktuelles

Kurt Bühlmann schreibt regelmässig Kommentare betreffend die wirtschaftlichen Aktualitäten und Abläufe in Europa und in der Welt.

Finanzwelt: was geht hier ab?

20.11.2018 Liebe Freunde der Alliance-CH, Liebe Freunde & Bekannte, Die globale Verschuldung liegt jetzt bei 230'000 Milliarden Dollar. Dies entspricht dreimal der Welt-Wirtschaftsleistung (BIP). So quasi «nebenbei» sind da noch etwas mehr als eine Quadrillion (das ist eine Zahl mit vierundzwanzig Nullen) Dollar in Derivaten vorhanden. Hierbei handelt es sich um wahre Zeitbomben, man könnte es auch Massenvernichtungswaffen des Finanzsystems nennen. Niemand wird fähig sein, eine solche Schuld jemals zurückzuzahlen. Staaten und öffentlicher Sektor sind überfordert. Seit einigen Jahren sage ich einen baldigen finanziellen "Crash" voraus. Und noch ist nichts Wesentliches passiert. Falscher Alarm? Nach einem Mini-Crash in den Jahren 2008/2009 (bekannt als "Subprime") begann sich die Wirtschaft wieder zu erholen, angetrieben von einem beeindruckenden Aufschwung in den USA. Ist es nur ein "Strohfeuer", wie in meinem Blog vom März 2018 beschrieben?
Lesen Sie mehr ...

Christliches Unternehmertum

06.11.2018 Liebe Freunde & Bekannte, In diesem Blog möchte ich das Thema "Unternehmen mit biblischen Prinzipien" etwas näher unter die Lupe nehmen. Es figuriert im «Grundsatzdokument» der Alliance-CH Genossenschaft https://www.power-of-money.org/power-money/illustrations/uploaded/sections/11/pom-sections-11-sec-pdf1-20170919-155538.pdf an vierter Stelle unter der Rubrik 2 mit dem Titel «Ins Reich Got-tes investieren». Dort sind die fünf von uns empfohlenen ‘biblischen’ Investitionsfelder aufgeführt: 1. In Menschen, den höchsten Wert in den Augen Gottes; 2. Bauernstand = höchster materieller Wert; 3. Wohneigentum; 4. Unternehmen mit biblischen Prinzipien; 5. Silber & Gold. Gerade in letzter Zeit wird mir öfters die Frage gestellt «Wie kann ich ein christlicher Unternehmer werden?»...
Lesen Sie mehr ...

Vollgeld-Initiative

24.05.2018 Liebe Freunde der Alliance-CH, Liebe Freunde & Bekannte, Am 10. Juni 2018 stimmt das Schweizer Stimmvolk über die Vollgeld-Initiative ab. Mehrere Personen, Genossenschafter der Alliance-CH, sowie ehemalige «Schüler» eines unserer Finanzseminare haben mir folgende Frage gestellt: Was hältst du davon? Nun, diese Frage benötigt einen kleinen «Tour d’Horizon».
Lesen Sie mehr ...

Strohfeuer

23.02.2018 Liebe Genossenschafter Alliance-CH, Liebe Freunde & Bekannte, Frohe Botschaften aus (fast) allen Ecken der Welt: die Wirtschaft zieht an, die Arbeitslosigkeit sinkt, die Börse jubelt - zwar kurzzeitig unterbrochen durch einen Mini-Krach - und der französische Präsident posaunt «France is back». Sogar der berühmt-berüchtigte (wertlose) Bitcoin (siehe meinen Artikel unter https://www.power-of-money.org/de/2017/03/17/bitcoin-ja-oder-nein-1028.html) steigt nach einem gewaltigen Absturz von gegen $ 20'000 auf runde $ 7'000 wieder etwas aus dem tiefen Keller hoch… Ja, was ist denn los?
Lesen Sie mehr ...

Wohlstands- oder Armuts - Evangelium?

06.06.2017 Liebe Alliance-CH-Freunde, Liebe Bekannte, eine Email-Austausch mit lieben Freunden aus Paris gab den Ausschlag zu diesem Blog mit obigem Titel. Das gläubige Ehepaar informierte mich über ihre geplante Teilnahme an einem Seminar mit dem berühmten Evangelisten Benny Hinn. In einer kurzen Antwort erlaubte ich mir so etwas wie eine Warnung: Seid mächtig gesegnet für dieses Seminar mit Benny Hinn. Unsererseits hoffen wir, dass sich dieser Diener Gottes vom Wohlstandsevangelium abgekehrt hat, denn Gott kann Herzen verändern.
Lesen Sie mehr ...

Wird das Bargeld abgeschafft?

09.03.2017 Liebe Aktionäre der Alliance-CH, Liebe Freunde & Bekannte von fern und nah, Sicher haben auch Sie festgestellt, dass die Abschaffung des Bargeldes ein offensichtlich aktuelles Thema ist. Fast jeden Tag berichtet irgendein Presseartikel darüber, im Fernsehen werden diesbezüglich die Schweden als Pioniere gefeiert. Dort erfolgen offensichtlich bereits 90% aller Zahlungen mittels Kreditkarte, sogar der Kauf der Tageszeitung. Und mittels der allerneuesten rationellen Lösung kann via ein in die Hand eingebauter Chip (!) jede Zahlung problemlos vorgenommen werden. Im Euro-Raum wird die 500er Note in Kürze aus dem Verkehr gezogen. Dazu lese und höre ich immer wieder sehr positive Kommentare und kürzlich sagte mir ein Glaubensbruder, dass „dies doch eine sehr gute Sache gegen Schwarzgeld und kriminelle Tätigkeiten wie Drogenhandel, usw.“ sei. Ja, ist es denn so gut wie (zu) viele Leute glauben?
Lesen Sie mehr ...

Buch "Unsere Geschichte"

12.08.2016 Entdecken Sie ab sofort das Buch „Unsere Geschichte“ in welchem Kurt und Lis Bühlmann ihre Lebensgeschichte erzählen. Kurt: „Von den Banken verkauft, von Gott freigekauft“, Lis: „Verlassen, aber nicht von Gott“. Sie werden von lebendigen Zeugnissen hören sowie von der gewaltigen Kraft Gottes und seiner Treue in allen Situationen!
Lesen Sie mehr ...